Tanzschule Dance4Fun

Kagranerplatz 49
1220 Wien

Tel.: 01/202 14 15

dance@danceforfun.at


Ihr könnt eure Zeit flexibel einteilen. Ihr könnt fast jede Woche in den Kurs neu einsteigen! Ihr bekommt einen Kursplan und habt die volle Übersicht. Ihr könnt in den Kurs kommen sooft ihr wollt, auch mehrmals wöchentlich! Solltet ihr krankheitshalber oder urlaubsbedingt verhindert sein, versäumt ihr nichts! Ihr bestimmt euer Lerntempo selbst, ganz wie es euch Spaß macht. Keine einmalige große Belastung, da ihr, wenn ihr möchtet, monatlich bezahlt! Siehe auch <hier>

Ihr bekommt ein Kontingent an Abenden, die ihr innerhalb einer bestimmten Zeit konsumieren könnt. Wann, könnt ihr euch selbst einteilen. Aktuell haben wir dieses System im Boogie-, Zumba- (Erwachsene) und Blitzkurs. Siehe auch <hier>

Bei Abokursen und Kursen mit freier Zeiteinteilung JA! Das Kurshonorar der Abo-Kurse ist zwar auf 1x wöchentlichen Besuch kalkuliert, dennoch bieten wir den "Mehrfach-Besuch" als "Zuckerl" gerne an.

Nein. Kommt zu uns, wie ihr euch wohlfühlt. Wir empfehlen Schuhe mit denen man den Boden spürt und einen festen Halt hat.

Wenn ihr eine ärztliche Bestätigung bringt/mailt/schickt/vorbeibringen lasst, können wir Kurse ab diesem Zeitpunkt gut schreiben oder Abokurse unterbrechen. ACHTUNG! Bitte informiert uns gleich. Rückwirkend können wir leider keine Unterbrechungen vornehmen oder Gutschriften ausstellen.

Wir haben eine Abmachung mit dem Einkaufszentrum K1 gegenüber der Tanzschule. Ihr bekommt dort bessere Konditionen. Informiert euch bitte bei der Rezeption.

Ja! Wir haben eine Bar und einen Aufenthaltsraum, in dem ihr euch gemütlich niederlassen könnt.

Ja! Alle Tanzschüler können die Perfektion besuchen, auch wenn man zur Zeit in keinen Kurs geht.

Nein! Tut uns leid, aber der organisatorische Aufwand wäre nicht machbar. Monatliche Zahlung setzt einen Abbuchungsauftrag voraus. Bei allen anderen Zahlungsformen bitte den Gesamtbetrag im Voraus.

Links auf "News und Termine" klicken und bei "Tanzschulkalender" auf das + . In der sich öffnenden Liste erfahrt ihr was heute passiert. Auf "ein Tag später" klicken, wenn ihr es für morgen wissen wollt etc. Alternativ kann man zum Kurs klicken und weiter auf "Kurszeiten und Termine". Bei "alle Termine" neben dem Kurstag gibt's die Liste für den Tag, darunter bei "Kurskalender aller Termine" seht ihr, klarerweise, alle Termine an allen Tagen. Das Service, das Kursprogramm zu zeigen, kann leider nicht bei allen Kursen geboten werden.

Wir bitten darum! Uns sind alle willkommen die sich die Tanzschule ansehen wollen.

Aber ja, natürlich. Unser Empfang ist wochentags von 16:30 - 19:00 auf jeden Fall besetzt. Danach kann es ein wenig dauern. Sonntags nehmen wir uns von 20:00 - 22:00 gerne für euch Zeit.

Ja, bei der ersten Buchung kommen 10 Euro zum Kurspreis dazu. Das ist einmalig! Egal wie viele Kurse ihr besucht. Diese Gebühr kommt nie mehr wieder, auch nach Jahren nicht. Es ist also eigentlich ein Rabatt für treue Kunden.

Bei HipHop ist jeder Abend eine abgeschlossenen Einheit, mit verschiedener Musik und verschiedenen Moves. Bei Videoclipdancing lernt man einen durchgehende Choreographie zu einem bestimmten Musikstück. Diese Choreo kann auch aus dem HipHop Bereich stammen, es sind aber auch andere Styles möglich.

Nein, natürlich nicht. Diese Stufe ist nur der Anfangspunkt. Irgendwo müssen wir euch ja einbuchen. Ihr könnt, während der gebuchten Zeit, frei zwischen den einzelnen Stufen wählen.

Nein! Der Anfängerteil besteht aus nur 3 Abenden. Da werdem die Grundbegriffe vermittelt. Danach seid ihr Fortgeschrittene!

Ja! Wir vermieten, nach Verfügbarkeit der Säle, unserer Räumlichkeiten für Kurse, Vorträge, Tagungen etc. Bitte dazu Kontakt aufnehmen.

Solltet ihr das Abo verlassen wollen, dann kündigt bitte spätestens einen Monat vor Ablauf des Tarifmodells. Andernfalls geht das Abo die gleiche Laufzeit weiter.

Bei den 2-3 Jährigen tanzen die Kinder mit den Eltern. Die Eltern sind also das Vorbild. Wenn die Kinder älter werden, dann lenken die Eltern eher ab. Daher sind bei den 4-X Jährigen die Eltern nicht mehr dabei!

Bei uns

sollt ihr das Tanzen  in angenehmer Art und Atmosphäre erlernen. Daher ist es oberstes Gebot, dass alle Teilnehmer, ob jung oder alt, Spaß am Kursbesuch haben.

Dazu zählt, dass es weder Kleidervorschriften noch verstaubte Lehrmethoden gibt.

Bei uns fühlt ihr euch einfach wohl. In lockerer Atmosphäre, in 3 klimatisierten Sälen, allein, zu zweit oder in der Gruppe - Tanzen ist immer ein herrliches Freizeitvergnügen.

Also Dance for fun.